Sprachen

Englisch (1. Fremdsprache)

Englisch

Englisch wird ab der 3. Klasse der Primarschule unterrichtet. Im Fremdsprachenunterricht werden elementare Kenntnisse und grundlegende kommunikative Fertigkeiten vermittelt. Der Ausdruck einer Botschaft ist dabei vor allem zu Beginn des Fremdsprachenerwerbs wichtiger als die sprachliche Korrektheit. Auf Ende der Volksschule werden für die beiden
Fremdsprachen Englisch und Französisch gleichwertige Kompetenzniveaus angestrebt.

In der Broschüre «Englisch an der Volksschule» finden Sie weitere nützliche Informationen zum Sprachenlernen in der Volksschule. Diese steht online zur Verfügung oder kann beim Lehrmittelverlag Zürich (LMVZ) bestellt werden.

Longbridge Englisch-Klassenlager für die Sekundarschule

Das Volksschulamt und der Lotteriefonds des Kantons Zürich bieten einer begrenzten Anzahl 2. und 3. Sekundarklassen die Möglichkeit, während einer Woche in die englische Sprache und Kultur einzutauchen. In einem geräumigen Lagerhaus in der ländlichen Gemeinde Aarburg (AG), welches zur englischen Sprachinsel wird, bringen junge Leiterinnen und Leiter aus den USA, Irland und Grossbritannien unseren Jugendlichen die Sprache und Kultur ihres Heimatlandes näher. Die Jugendlichen stehen in kleinen Gruppen mit den englischsprachigen Leiterinnen und Leitern bei Sport, Spiel, Backen und vielen interessanten Sachthemen zur angelsächsischen Kultur oder während den Mahlzeiten konstant in Interaktion. Die Lehrpersonen sind in das bestehende Programm integriert und übernehmen spezifische Aufgaben.

Der Lotteriefonds des Kantons Zürich unterstützt das Projekt des Volksschulamts zu immersivem Englischunterricht mit Kostenbeiträgen zu gut 50%.

Die Lagerwochen Longbridge im Schuljahr 2019/2020 und 2020/2021 sind ausgebucht.

Themen und Treffpunkte Mitte der 6. Primar- und 2. Sekundarklasse

Die Ausgestaltung der Übergänge spielt aufgrund des Alternativobligatoriums eine zentrale Rolle. Sogenannte Treffpunktformulierungen, welche Minimalstandards Mitte der 6. und Mitte der 8. Klasse definieren, unterstützen die Absprachen zwischen den abgebenden und den aufnehmenden Lehrpersonen (Zyklus und Zyklus 3, Sekundarschule und Berufs- und Mittelschulen).

Die Themen und Treffpunktformulierungen in Form einer Broschüre pro Zyklus (Zyklus 2 und Zyklus 3) sollen allen Englischlehrpersonen der Volksschule und abnehmenden Schulen von Nutzen sein.
 

Beurteilungsinstrumente

Zu den Lehrmitteln «First Choice»,«Explorers» und «Voices» wurden «Assessment Packs» entwickelt, welche die Lehrpersonen unterstützen, die im Unterricht ausgebildeten Kompetenzen in Hörverstehen, Lesen, Sprechen und Schreiben zu überprüfen und zu bewerten.