Behörden

Das Programm des Sektors Schulung für Schulbehörden, Schulleitungen und Schulverwaltungen umfasst:

  • Einführungskurse in die Behördentätigkeit (Grundkurs)
  • Kurse für die Verantwortlichen in der Mitarbeiterbeurteilung (MAB)
  • Führungsseminare
  • Kurzkurse zu aktuellen Schulthemen
  • Gemeindeinterne Schulungen auf Anfrage
  • Einführungskurse in die Personaladministration

Kurse für neu gewählte Behördenmitglieder

Im Hinblick auf die Neuwahlen sind zahlreiche "Grundlagenkurse für Schulbehörden" und "Einführungskurse für die Mitarbeiterbeurteilung" in Planung. Die Kurse werden Anfang April 2018 ausgeschrieben. 

Handbuch für Zürcher Schulbehörden und Schulleitungen

Das Online-Handbuch vermittelt Grundlagenwissen über die Zürcher Volksschule. Es eignet sich als Nachschlagewerk mit Anleitungen und Hilfen zur Schulführung und verweist mit direkten Links auf weiterführende Informationen und Kontakte.

Führungsausbildung für Schulbehörden

Das Volksschulamt bietet in Zusammenarbeit mit Fachpersonen aus der Praxis, der Verwaltung und den Hochschulen eine Weiterbildung für Schulbehördenmitglieder mit aktueller oder zukünftiger Ressort- oder Führungsverantwortung an. An zwölf Kurstagen setzen sich die Teilnehmenden praxisnah und in konzentrierter Form mit allen wesentlichen Aspekten der Schulführung auseinander.